Physio Daniela Künze

Therapie für Schwangere, Becken und Beckenboden - in Bad Nauheim

Mobilisation der inneren Organe des kleinen Beckens

Zu den Organen des kleinen Beckens zählen Gebärmutter und Eierstöcke, Blase (beim Mann mit Prostata) und das Rektum. Dysfunktionen in diesem Bereich können Auswirkungen auf die Funktionalität der Organe, des Skelettsystems über ligamentäre und muskuläre Aufhängungen der Organe und des Beckenbodens haben.

Mit speziellen, sanften Techniken zur Mobilitätsverbesserung und Entstauung der Organe können so zum Beispiel chronische Schmerzsyndrome des Beckens, Senkungen von Blase, Gebärmutter oder Enddarm, tiefe Rückenschmerzen, Mobilitätsverlust der Gebärmutter und Abknicken einen Eileiters, Verklebungen nach Operationen etc. nochmal von einer anderen Seite behandelt werden.

Hierfür ist ein Termin vor Ort erforderlich.